Interessant

Gerade sind Oma und Opa (meine Schwiegereltern) aus Deutschland zu Besuch und ich beobachte ein interessantes Phänomen an mir, mit dem ich überhaupt nicht gerechnet habe. Wann immer Oma sich dem Räupchen widmet tobt die Eifersucht in mir. Ich muss mich sehr zusammennehmen um ihr nicht das Kind zu entreissen, fest an mich zu drücken und „MEINS“ zu rufen. Und gerade sind die drei zusammen spazieren und theoretisch könnte ich eine Mütze voll Schlaf nehmen, aber ich wälze mich schlaflos hin und her und komme vor Sehnsucht fast um (der Iso war auch schon öfter allein mit ihr spazieren und ich konnte wunderbar schlafen).

Als Verhaltensforscher finde ich das unheimlich spannend und beobachte mich selbst erstaunt. Ich frage mich ob es anderen auch so geht, was der evolutionäre Hintergrund ist, wie man das untersuchen könnte und ob es genauso wird wenn meine eigenen Eltern kommen?

Dieser Beitrag wurde unter Räupchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Interessant

  1. Karen schreibt:

    Du bist gemein! Jetzt zermartere ich mir seit gestern das Gehirn nach einer evolutionsbiologischen Erklärung, und komme zu keinem Ergebnis…

    (Die Papa-Oma war hier noch nie allein mit den Mäusekindern unterwegs. Wir befürchten erstens akutes Verlaufen und Nicht-Zurückfinden plus Leute-auf-Deutsch-nach-dem-Weg-anquatschen sowie Überfahrenwerden wegen Mitten-auf-der-Strasse/dem Radweg-Laufens mit dem Argument: „Was denn?! Ich hab‘ doch ’ne rote Jacke an!“)

    Für deine empirische Studie kann ich beitragen, dass es mir bei der Papa-Oma genauso geht, bei Mama-Oma&Opa nur bedingt. (Aber auch. Allerdings beim zweiten Kind nicht mehr ganz so schlimm.) Nu‘ mach‘ was draus! ;-)

    (Und viel SISU und Nerven!!!)

  2. Kathrin schreibt:

    Vielleicht ist es weniger die Eifersucht, als ein mulmiges Gefühl, um nicht zu sagen – Misstrauen, ob sie die süße Kleine auch wirklich wieder heil nach Hause bringen? Aber der ISO war doch auch mal klein….

  3. salamandrina13 schreibt:

    ich wette bei den eigenen Elterni ist das wieder etwas anders….
    Wirklich ulkig sit es,wenn sich sowas ähnlich auch meldet wenn Saskia besoonders innig mit dem papa sit.Ausserdem völlig ohne grund,ich bin immer noch die Nummer eins…aber meisten verstehe ich nicht wieso.Wenn ich nicht hie rbin gibts keine Probleme nur wenn ich hier bin heisst es Mama,mama,Mama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s