Diese Woche neu

Hätte ich mir ja denken können letzte Woche, dass das Räupchen bald wieder einen grossen Hüpfer macht. Da hat sie nämlich so gut wie nichts gegessen. Seit Sonntag also versucht sie auf dem Bauch liegend vorwärts zu kommen, stemmt den Po in die Luft und rudert mit den Armen. Seit Montag kann sie sich vom Rücken auf den Bauch drehen. Seit Dienstag betrachtet sie Dinge, die sie in der Hand hält lange und genau bevor sie sie in den Mund stopft. Seit Mittwoch registriert sie wenn ich das Zimmer verlasse und beschwert sich wenn ihr das gerade nicht in den Kram passt. Seit Donnerstag hat sie nachts wieder Hunger. (Nur einmal. Und so erfüllt das Balkonbett jetzt endlich mal seinen ursprünglichen Zweck.) Seit Freitag kann sie hochkonzentriert für  gut und gerne 10 Minuten alle Arten von Bändchen untersuchen. Und noch am Mittwoch wundern wir uns, dass sprachlich irgendwie lange nichts passiert ist und werden heute von einem Konzert von hehehe mpfmpf yeahyeah wohewohe geweckt. Und sehen wie sie dabei erstaunt und ausgiebig ihre Hände betrachtet. Ach, und jede Menge Babysachen musste ich wieder aussortieren. Adé Grössen 68 und 70. Das macht so Spass, der kleinen Raupe beim Wachsen zuzusehen.

Dieser Beitrag wurde unter Räupchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s