„Fremdelt sie schon?“

Fragte die Hebamme in der Mütterberatung und ich sag „Nö.“ Dann legt sie das Räupchen auf die Pritsche um zu sehen was sie schon kann und sofort verzieht sich das Räupchengesicht zu sehr unglücklich. Sie schaut schnell ob Mama und Papa noch da sind und was die dazu meinen. Wir lächeln aufmunternt. Ihr Blick geht noch ein paar mal zwischen uns und der Hebamme hin und her und dann schiebt sie die Unterlippe nach vorn und es gibt Krokodilstränen.

(Die Hebamme, mit der wir finnisch sprachen, dachte natürlich ich hätte sie nicht verstanden und sagt oberlehrerhaft „Dies ist fremdeln.“ Aha.)

Dieser Beitrag wurde unter Räupchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s