Ich habs getan

Noch auf dem Weg zur deutschsprachigen Spielgruppe hier in der Stadt gratulierte ich mir zur erfolgreichen Integration. Sollte ich denn nicht eigentlich zu einer normalen finnischen Spielgruppe gehen wenn ich endlich so richtig richtig dazugehören will? Wieder mal bisschen Finnisch sprechen und mal wieder neue Finnen kennenlernen? Und eigentlich wollte ich auch überhaupt nie zu so einer „Zusammenrottung“ der Deutschen im Ausland gehen. Einer der Gründe warum ich hier bin ist, auch wenns vielleicht komisch klingt, dass ich mit Finnen oft besser zurecht komme als mit meinen eigenen Landsleuten. Und so wäre ich auch fast vor der Tür wieder umgekehrt. Aber dann dachte ich wieder an das Räupchen und dass es ihm vielleicht irgendwann gut täte auch mal mit anderen ausser Mama und Papa Deutsch zu sprechen. Mir selbst vielleicht auch? Und eigentlich schliessen sich ja Zusammenrottung und Integration nicht unbedingt aus. Und Wurzeln sind nunmal tief verankert, das muss man auch nicht unbedingt aufgeben. Also sind wir dann doch durch die Tür gegangen. Und hatten zwei richtig schöne Stunden. So nett, dass wir sicher bald wieder gehen.

Dieser Beitrag wurde unter Mutterland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ich habs getan

  1. susku schreibt:

    *gggg* Wir sind doch alle schon ganz finnisiert *lach* Ich wusste, was der Myyrätohtori (ich hoffe, ich erinnere mich jetzt richtig) mal über eine deutsche Kindergruppe geschrieben hatte und war letzten Freitag wirklich ganz nervös, ob wir Euch nicht ins Bockshorn jagen, hihi.

  2. susku schreibt:

    Da fällt mir ein, ich schicke Dir mal noch die Liste finnischer Babyclubs, die ich neulich schon einer anderen Familie gepostet hatte. Die, die auch in T. wohnen.

  3. Pingback: Die gute Hausfrau | Pinni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s