Xmas party

„Wir treffen uns am Samstag um 10 [morgens!] an der öffentlichen Grillstelle Pelican point, direkt neben dem Spielplatz. Bringt bitte eure Familie und was zum Essen mit.“

Seltsam zwar, aber nett. Und dann doch irgendwie schöner als pikkujoulu. Erst recht nachdem ich die Einladungsemail für dieses Jahr gelesen hatte: „Wir treffen uns um 18 Uhr in der Mensa und singen Karaoke, spielen Wii Guitar und Tischeishockey.“

Dem Räupchen hats auch gefallen. Sie hat 3 von unseren 5 Fleischspiessen gegessen und finnische Kinder getroffen. Nur das „Bad Santa game“ hat sie verschlafen.

Dieser Beitrag wurde unter Down under, Räupchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Xmas party

  1. Pingback: Faszination Sprache | Pinni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s