Verstecken

Vater und Mutter stehen in einer Wohnzimmerecke, halten sich die Augen zu und zählen langsam bis zehn. „Drei, fünf, sieben!“ tönt es begeistert aus dem Kinderzimmer. „Kommen ohne Widerrede!“ „Jahaa!“ quietscht es im Kinderzimmer. Vater und Mutter gehen ins Schlafzimmer. Mutter zu Vater: „Unterm Bett ist sie nicht, was meinst du wohl wo das Räupchen ist?“ „Hiehier!“ ruft sie, kommt angerannt und lacht sich halb tod.

Dieser Beitrag wurde unter Räupchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Verstecken

  1. Sandra schreibt:

    ist mir gleich aufgefalllen das sich ein Fehler eingeschlichen hat (sind bei mir sicherlich auch)
    tot« ist ein Adjektiv; »Tod« ein Substantiv.
    Das mit dem Mückenstich abwaschen finde ich sehr süss ;-)(in dem Anderen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s