Aller guten Dinge sind vier

Nein, heute geht es nicht um Kindergärten. Wir sind ja auch „erst“ bei Nummer 2. Heute gehts ums Schifffahren.

Ich schrieb es schon, das Räupchen wollte gern mal mit einem Ausflugsschiff fahren, einem, das ordentlich TUUUT macht. Und Räupchens Opa auch. Was lag also näher.

Erster Versuch: Das Schiff fuhr ausnahmsweise eine Stunde eher ab und war dann also weg. 140 km umsonst gefahren (Auto).

Zweiter Versuch: Vorsichtshalber mit einem anderen Schiff. Einem, das von A nach B fährt und dazwischen wollten wir zusteigen. Das Schiff aber hatte unterwegs einen Motorschaden und verspätete sich. „50 Minuten“ sprach die Reederei, die immerhin am späten Samstagnachmittag ans Telefon ging. Nach 75 Minuten gaben wir auf. Für das wirklich geduldig wartende Räupchen wäre sonst alles viel zu spät geworden. Schon klar, dass das Schiff wenige Minuten später unter der Brücke durchtuckerte, über die wir mit dem Auto davon fuhren. 70  km umsonst gefahren.

Dritter und letztmöglicher Versuch für den Opa: Eine innere Stimme sagt mir ich solle die Internetseite der Reederei checken. Richtig! Für den Tag ist die Fahrt gestrichen.  Immerhin keinen Kilometer umsonst gefahren.

Vierter und letztmöglicher Versuch für diesen Sommer: Wir steigen auf unsere Räder und begeben uns auf Tour. Das Räupchen, das eigentlich sehr gern im Kindersitz Fahrrad fährt, ist nicht so richtig glücklich. Wir trösten mit Eis, aber es hilft nur bedingt. Ich werfe meine Vorsicht über Bord und erzähle ihr von der bevorstehenden Schiffsfahrt. Drei mal gings schon schief. An der Schleuse, in der wir zusteigen wollen, steigt die Spannung. Der grosse Zeiger rückt auf die Eins und eigentlich müsste es doch jetzt… TUUUT hören wir aus weiter Ferne und dann kommt es angeschippert. Vater, Mutter und Kind schaukeln glücklich durch die Abendsonne nach Hause.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgeflogen, Räupchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s