Globetrotterblumen

Die Samen habe ich vor genau einem Jahr im Besuchszentrum des Nambung Nationalparks in Australien gekauft. Wenig später reisten sie in einem Weihnachtspäckchen zu meinen Eltern nach Deutschland. Im Sommer dann standen sie in ihrem Garten und ich habe via Videotelefonie gesehen wie schön sie aussahen. Und nun kamen sie getrocknet in einem Päckchen zurück zu mir. Nach Finnland.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgeflogen, Down under, Mutterland, Suomi veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s