Zurück

Im Alltag und im Winter. Ersterer war nach 6 Wochen unterwegs sogar vermisst und erwünscht. Und der Winter ist bei Weitem nicht so schlecht wie wir ihn in Erinnerung hatten. Es ist unfassbar hell! Wir frühstücken im Hellen und essen Abendbrot im Hellen und dazwischen wärmt uns die Sonne beim Schlitten fahren. Und Nachts, da tobt das Polarlicht. Schön, wieder da zu sein.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zurück

  1. Karen schreibt:

    Ich hab’s verpasst. Also das Polarlicht… :-(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s