Einmal im Leben

Hat ja jeder. So Träume. Leute, geht und verwirklicht sie. Das hier war noch so viel schöner als ich es mir vorgestellt habe. Was für eine fantastische Art der Fortbewegung. So sanft, so herrlich langsam. Und so spannend. Atemberaubend.

Allein schon den Aufbau zu sehen und daran teilzuhaben war ein Riesenabenteuer. Und dann hiess es plötzlich „Reinklettern!“. Ich hatte mich vorher gefragt ob es beängstigend ist da oben. Überhaupt nicht! Ob es kalt ist. Ganz und gar nicht! Wir sind in ganz verschiedenen Höhen gefahren (der Finne sagt übrigens ‚fliegen‘). Ganz oben hatte man einen tollen Blick. Man konnte ganz in Ruhe – im Gegensatz zum Flugzeug – unser Wohnhaus suchen, das Gebäude in dem unser Kind gerade Trampolin sprang und alles was man noch so kennt. Man sah das schöne Finnland: Wasser, Wald, Wasser, Wald… Weiter unten sind wir direkt über die Baumspitzen gefahren. Eine Perspektive aus der ich den Wald noch nicht kannte und die mich sehr beeindruckt hat. Der Ballonfahrer rief zum Kiefernzapfenpflücken auf. Wir haben Leuten auf ihren Balkons und in ihren Gärten gewunken. Und sind über Bootsfahrer hinweggeschwebt. Und die ganze Zeit habe ich wie ein Honigkuchenpferd vor mich hingegrinst. Auch noch beim Einschlafen viel später. Einmal im Leben reicht mir vielleicht gar nicht :)

Dieser Beitrag wurde unter Ausgeflogen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Einmal im Leben

  1. [eigen]art schreibt:

    Das klingt total toll!
    Ich frage mich ja auch immer, ob ich da Angst hätte oder nicht. Vielleicht werde ich es noch irgendwann rausfinden, mal sehen.

  2. Pingback: 2013 | Pinni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s