Vom Folgen

„Na klar, wenn du immer schön folgst“ sprach die Oma zum Räupchen „dann bringt dir der Weihnachtsmann auch Geschenke“. „Ja“ sagt das artige Kind „als wir den Weihnachtsmann neulich in der Stadt gesehen haben, habe ich versucht ihm zu folgen. Aber er war einfach zu schnell.“

Auch dafür sind Besuche in Deutschland gut, damit das Räupchen Wörter hört, die Mama und Papa nicht benutzen. Sie sind aber auch gut für etliche Besuche auf dem Weihnachtsmarkt, wo man Runde um Runde Karussell fahren kann weil Oma und Opa liebend gern immer wieder das Portemonnaie rauskramen. Sie sind gut um in grosser Runde am grosselterlichen Küchentisch Sterne zu basteln. Um eine Kinderoper zu besuchen. Und ins Kino zu gehen. Mit grosser Packung Popcorn versteht sich. Um ausgiebig mit der geliebten Cousine zu spielen und zu tanzen und zu kichern. Um mit der Tante Plätzchen zu backen und zu verzieren. Und sie hinterher aufzuessen. Um über Uropas Scherze zu lachen. Sogar um einmal kurz Schlitten zu fahren. Um die tapsigen Schritte des noch nicht ganz einjährigen Grosscousins zu sehen. Und um in der Mittagspause Mamas alte Hörspielkassetten zu hören. Um einen Adventskalender zu haben, der sich magisch mehrmals am Tag wieder auffüllt. Um jede Menge Eis zu essen. Und alles andere zuckerhaltige das es so gibt. Um stundenlang mit Oma auf dem Fussboden rumzurutschen und kleinen Plasteprinzessinnen die Kleider an- und auszuziehen. Und dabei Weihnachtslieder zu hören. Um den grossen Cousin zu küssen und den stacheligen Opa. Um Familie zu tanken. Um ausserordentlich glücklich zu sein. Und um zu folgen. Natürlich.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgeflogen, Räupchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Vom Folgen

  1. Kathrin schreibt:

    „Ich habe versucht, ihm zu folgen…“ Einfach köstlich!
    Schade, dass die schöne Zeit so schnell vorbei war.
    Liebe Grüße
    Kathrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s