Alltagsfotos 4/5

Frühstück. Irgendwie sieht das Räupchen heute merkwürdig aus.

Frühstück. Irgendwie sieht das Räupchen heute merkwürdig aus.

Ankunft im Kindergarten. Wo grosse Aufregung herrscht, denn Räupchens Gruppe bekommt soeben neue Betten (Doppelstockschrankbetten!), Tische und Stühle angeliefert.

Ankunft im Kindergarten. Wo grosse Aufregung herrscht, denn Räupchens Gruppe bekommt soeben neue Betten (Doppelstockschrankbetten!), Tische und Stühle angeliefert.

Home office. Da es mit der Schnupfnase nicht voran geht heute mal von zu Hause aus arbeiten. Da kann ich gleich noch ein paar alte Mäuseverhaltensvideos auswerten bevor ich im Sommer Fischverhaltensvideos drehe.

Home office. Da es mit der Schnupfnase nicht voran geht heute mal von zu Hause aus arbeiten. Da kann ich gleich noch ein paar alte Mäuseverhaltensvideos auswerten bevor ich im Sommer Fischverhaltensvideos drehe.

Sonnige Pause. Endlich wieder Balkon!

Abendsport. Danach schläft das Räupchen rekordmässig noch vor 20 Uhr ein. Das ist gut, denn morgen müssen wir früh raus. Sie will nämlich unbedingt (neue Tische und Stühle!) im Kindergarten frühstücken.

Dieser Beitrag wurde unter Ausserdem veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Alltagsfotos 4/5

  1. Tiia schreibt:

    Die Idee mit den Fotos ist wirklich schön, und bei uns doppelt willkommen. Meine Tochter verfolgt schon seit geraumer Zeit die Fotos auf diesem Blog und ist immer ganz interessiert, was beim Räupchen gerade so los ist. Sie ist fast gleich alt und – das ist mir jetzt etwas unangenehm – aber sie hat mir aufgetragen zu fragen, ob das Räupchen an einer Brieffreundschaft interessiert wäre… Falls Interesse besteht, freut sie sich über eine E-Mail :-)
    Ansonsten beobachten wir weiter gespannt euren Alltag und freuen uns auch schon auf unseren Finnland-Urlaub im Sommer…

    Terveisiä Berliinistä

    • Pinni schreibt:

      Hallo Tiia, vielen Dank an deine Tochter für das nette Angebot! Leider muss ich absagen, weil ich versuchen möchte – trotz aller Öffentlichkeit – unsere Privatsphäre zu wahren. Ich hoffe ihr versteht das!
      Liebe Grüsse aus Finnland!

  2. Tiia schreibt:

    Klar verstehe ich das! Trotzdem danke für die Antwort :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s