Osterferien, Tag 2

Heute gar nichts weiter gemacht als die Sonne und den Frühling zu genießen. Vormittags mit dem Großneffen Würfeltennis spielend (hat er sich ausgedacht, Tennis mit Plüschwürfel und wer zwei mal eine 6 schlägt bekommt einen Punkt – ich habe natürlich 9:2 verloren) und Nachmittags auf einem Ostermarkt, sowie einer Terrasse, auf der der Schwesternrat tagte (große Ereignisse, Schatten usw.). Außerdem den 5 Monate alten, neuen Großneffen kennengelernt. Er hat die gleichen entzückenden Grübchen wie sein großer Bruder. Kein einziges Foto gemacht. Dann muss es eins von gestern tun, aber schließlich bin ich auch heute wieder begeistert Blumen! Bienen! rufend durch den elterlichen Garten gehüpft.

250376C1-5B45-46B8-8AB7-C136F298FF72

Dieser Beitrag wurde unter Ausgeflogen, Mutterland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s