Letzte Sommertage

Die muss man, genau wie die ersten im Mai, ganz besonders geniessen. Und eher Feierabend machen. Auch wenn sich die Sonne dann beim Sachen zusammenpacken plötzlich hinter den Wolken verkriecht. Und es so stürmt, dass man nur ein winziges Feuerchen machen kann. Und zwei Drittklässlerinnen von der ersten richtigen Schulwoche etwas müde sind. Aber es war warm. Besonders in der Sauna. Und die Würstchen lecker. Und Wolken haben schon auch was.

DSCF7221DSCF7237DSCF7261DSCF7285DSCF7271

Dieser Beitrag wurde unter Ausgeflogen, Räupchen, Suomi veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s