Herbstferien, Tag 10

Erster Sonnentag des Urlaubs. Zur Abwechslung auch mal ganz schön, aber unvergleichlich viel heißer. (Dafür trocknete mein Badeanzug zum ersten Mal seit 9 Tagen durch). Wir haben also den Spaziergang durch Kuah, die Hauptstadt von Langkawi, auch nicht ewig ausgedehnt und frönten lieber wieder den Tauch- und Schwimmwettbewerben. So ein 60 Meter langer Pool mit Direkteinstieg vom Zimmer, der immer leer und verlassen ist, ist eine feine Sache. Auf der Terrasse sitzen und Kekse essen auch. Pauline habe ich auch versucht zum Hausaufgaben machen zu verdonnern, aber sie hatte verständlicherweise keine Lust. Sie wird ja insgesamt, neben der Woche Herbstferien, 2 Wochen in der Schule fehlen. Das ist in Finnland überhaupt kein Problem, aber die Verantwortung für die Nacharbeit des gesamten Stoffes liegt komplett bei Schüler und Eltern (die Lehrer erstellen natürlich Listen mit allen Buch- und Arbeitsheftseiten). Pauline war vor unserer Abfahrt unheimlich fleißig, eben damit sie sich hier nicht damit herumplagen muss und wir die ganzen Bücher nicht spazieren tragen müssen, aber alles war beim besten Willen nicht zu schaffen. Na, vielleicht morgen…

407B729D-22F3-4597-8272-1A7ABC173B32

Dieser Beitrag wurde unter Ausgeflogen, Räupchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Herbstferien, Tag 10

  1. Ich erinnere mich, wie ich wegen eines sehr ausgedehnten Urlaubs in China drei Wochen Unterrichtsstoff abarbeiten sollte, und mich standhaft geweigert habe. Auch im Nachhinein finde ich das noch komplett verständlich, wer will schließlich im Urlaub arbeiten? ;) Vielleicht bekommt ihr ja mal einen Regentag ab. :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s