Njam?!?

In Mozarts Requiem letzten Mittwoch war es ganz und gar wunderbar. Gänsehautüberschauert verliessen wir die Kirche und schauten noch kurz in einem kleinen Laden vorbei. Die Freundin inspizierte das Eis im Kühlregal, drehte sich plötzlich zu mir um und fragte: Ist DAS das, was ich denke? Mein Blick folgte ihrem Zeigefinger und besah sich die Eispackung. Ich blinzelte kurz, las noch mal und sagte dann entschieden: Nein! Sicher nicht!

Nun sind wir beide lange in Finnland genug um zu wissen, dass die Finnen Lakritze über alles lieben und es alle möglichen Süssspeisen mit Lakritze gibt. Da wäre Lakritzeis, Lakritzsosse für Eis, Lakritzschokolade, Lakritzkuchen und Lakritzschnaps. Neben tonnenweise einfach nur Lakritze, natürlich. Wir sind auch beide lange genug in Finnland um zu wissen, dass die Finnen Blauschimmelkäse über alles lieben und gern an jegliches Essen geben. Er kommt standardmässig auf Pizzas, an Aufläufe, Sossen, Salate, Dips, Suppen und herzhaftes Gebäck. Zeige mir ein finnisches Restaurant, dass nicht mindestens ein Gericht mit Blauschimmelkäse hat. Im Übrigen findet das meine Zustimmung, ich liebe Blauschimmelkäse auch. (Lakritze kann mir gestohlen bleiben.) Ich habe mir sogar schon angesehen wie finnischer Blauschimmelkäse hergestellt wird.

Aber beides zusammen?

Ich runzelte die Stirn, nahm doch vorsichtshalber mal die Eispackung aus dem Regal und las mir die Zutaten durch. Und dann war es doch das was die Freundin dachte.

img_0919.jpg

Wegen Schockzustand konnte ich kein scharfes Foto machen.

Natürlich mit lustigen Kühen, wie auf allen Produkten dieser Firma. Und laktosefrei. Finnischer geht’s nun wirklich nicht.

 

Dieser Beitrag wurde unter Kurios, Suomi veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Njam?!?

  1. Silvan schreibt:

    Also mir fällt dazu spontan nur ein Wort ein…MAUKAS!!! Ich gebe ja ehrlich zu, daß ich mir DEFINTIV das Eis kaufen würde. Es klingt in der Geschmackskombination nämlich schon wieder so dezent „absonderlich“ (um das Wort mal gebrauchen zu dürfen), das man es einfach nur lieben kann!? ;D
    Die Franzosen in unserem Freundeskreis würden das aber mit Sicherheit als Affront auf ihren kulinarischen Gaumen betrachten. Selbst ich ernte ja beispielsweise schon böse Blicke, wenn ich um die Weihnachtszeit gern Spekulatius mit französischem Käse kombiniere!? ;D

    Beide Beispiele sind in ihren Augen wohl der Untergang ihrer viel gelobten Haute cuisine. ;P

    • Pinni schreibt:

      In der Geschmacksrichtung Spekulatius-Blauschimmelkäse würde ich es auch probieren, aber Lakritze geht gar nicht :)

      • Silvan schreibt:

        Ich frag mich gerade, warum Lakritze so einen schlechten Ruf hat. Aber nun gut…mir ist Salmiak eigentlich auch lieber. Es gibt so Tage, das könnte ich mich ausschließlich davon ernähren!? ;D

        Aber ansonsten hat die Idee mit der Eissorte Spekulatius-Blauschimmelkäse auch ihren Reiz. Sollte ich wohl mal bei uns um in Pieschen beim Nepple Eis vorschlagen! ;D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s