Archiv des Autors: Pinni

Nicht für Menschen geeignet

Heute ist ein wunderschöner Tag, die Sorte, von denen wir in diesem Jahr erst weniger als eine Handvoll hatten. Strahlend blauer Himmel, momentan 19 C. Ich bin schon seit dem Morgen in Hochstimmung deshalb. Um möglichst viel draussen zu sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Suomi, Von Mäusen und Schmetterlingen | Kommentar hinterlassen

Dinge nach denen man googelt wenn man Kinder hat

Harz im Haar Der mit Abstand am häufigsten gegebene Tipp war: Butter. Hat zur Erleichterung aller, die glaubten Schere sei der einzige Ausweg, auch super funktioniert. Jetzt riecht das Kind nicht mehr nach Wald, sondern (trotz abschliessender Haarwäsche) wie ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Räupchen | Kommentar hinterlassen

Sommerferien

Der letzte Tag eines Schuljahres fällt in Finnland – warum auch immer – grundsätzlich auf einen Samstag. Vielleicht weil die Schulabgänger an diesem Tag ihre sehr feierlichen Familienfeste feiern. Vielleicht weil für alle anderen Schüler nichts weiter grosses passiert als die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Räupchen, Suomi | 1 Kommentar

Juni

Grüüün. Ganz schön beeindruckend, der Unterschied dieses Mal. Vom See sieht man nichts mehr und von der gegenüberliegenden Halbinsel fast nichts. Wir haben kürzlich den Schreibtisch so umgestellt, dass man am Computer sitzend nach draussen schauen kann. Und da ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausserdem, Suomi | Kommentar hinterlassen

Wichtige Meldung

Die Bäume sind dann jetzt zartgrün UND ich habe den ersten Mückenstich. Yeah, Sommer!

Veröffentlicht unter Suomi | Kommentar hinterlassen

Kaatuneitten muistopäivä

Jeden dritten Sonntag im Mai gedenkt Finnland seinen gefallenen Soldaten. Wir kamen heute eher zufällig an diesem Friedhof vorbei. Ein winziger Friedhof mit viel zu vielen Gedenkfahnen für einst viel zu junge Männer.

Veröffentlicht unter Suomi | Kommentar hinterlassen

Kalenderwoche 20

Schon wieder Freitag, dachte ich heute auf der Heimfahrt von der Uni. Die Wochen fliegen dahin, dachte ich kopfschüttelnd, ereignislos, eine wie die andere. Oder? Dachte ich dann. Moment mal: Am Dienstag kam der Chef freudestrahlend in mein Büro um zu erzählen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Räupchen, Suomi, Von Mäusen und Schmetterlingen | 1 Kommentar