Archiv der Kategorie: Räupchen

Herbstferien, Tag 8

Oh weh, schon eine Woche um! Dafür war ich vorhin ganz erstaunt als ich mich bewusst im Spiegel ansah: der müde Zombie ist verschwunden. Heute haben wir mein liebes Jena besucht. Im Vorfeld tat es mir schon leid auf eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Mutterland, Räupchen | Kommentar hinterlassen

Herbstferien, Tag 6

Ich sag‘s mal so, perfekter kann so ein Ferientag gar nicht sein. Vormittags: faules räkeln im Liegestuhl (es wurde eine kurze Hose für mich gefunden). Nachmittags: Zwiebelmarkt. Dort war es zwar wetterbedingt super voll, aber Pauline und ich hatten trotzdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Räupchen | Kommentar hinterlassen

Herbstferien, Tag 3

Wieder solch ein schöner Ferientag. Gleich nach dem Frühstück machten wir uns auf in eine Kerzenwerkstatt, in der wir vor ein paar Jahren schon mal zur Adventszeit waren und wovon Pauline seither immer wieder begeistert gesprochen hatte. Ein erneuter Besuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Mutterland, Räupchen | Kommentar hinterlassen

Herbstferien, Tag 2

Pauline hat sich eine Menge für die Ferien vorgenommen, deshalb haben wir uns umgehend an die Umsetzung gemacht. Gestern Abend noch wurde der Programmpunkt „in die Badewanne gehen“ abgehakt (es kam allerdings der Wunsch nach Wiederholung auf) und heute „Kastanien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Mutterland, Räupchen | Kommentar hinterlassen

Dinge nach denen man googelt wenn man Kinder hat, II

grössere Mengen Nagellack (leuchterot) von Fliesen, Parkett und Haushaltsgeräten entfernen (Dieser Moment, wenn du nach dem seit längerem überfälligen grossen Hausputz erleichtert und erschöpft auf’s Sofa sinkst und – wohlwissend dass sich das Kind im Bad die Nägel lackiert, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Räupchen | 2 Kommentare

Schlucht

Zugegeben, es war nicht so richtig durchdacht am vermutlich letzten warmen (17°C!) und sonnigen Tag des Jahres durch eine kühle (mit Hauch) und feuchte Schlucht zu wandern, in die selbst zur Mittagszeit nicht ein Sonnenstrahl dringt, aber: -Pauline vorher: NEIN! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Räupchen, Suomi | 1 Kommentar

Dinge nach denen man googelt wenn man Kinder hat

Harz im Haar Der mit Abstand am häufigsten gegebene Tipp war: Butter. Hat zur Erleichterung aller, die glaubten Schere sei der einzige Ausweg, auch super funktioniert. Jetzt riecht das Kind nicht mehr nach Wald, sondern (trotz abschliessender Haarwäsche) wie ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Räupchen | 1 Kommentar