Archiv der Kategorie: Räupchen

Drittklässlerin

Letzten Donnerstag waren in Mittelfinnland die Ferien zu Ende. Wir begannen den Morgen mit Fieber messen. Da war Pauline am Abend zuvor wohl nicht einfach nur erschöpft von fünf aufregenden Tagen mit der liebsten Freundin, sondern auf dem besten Wege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Räupchen, Suomi | Kommentar hinterlassen

Im Mökki

Die letzten zwei Wochen Fischsommer waren zwar nicht weniger arbeitsreich als die Wochen davor, haben sich aber trotzdem ein klitzekleines Bisschen wie Urlaub angefühlt. Ich wohnte nämlich nicht in der Fischforschungsstation, sondern machte jeden Abend erst die Fischhallentür und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Räupchen, Suomi, Von Mäusen und Schmetterlingen | Kommentar hinterlassen

Oopera

Jedes Jahr im Sommer verwandelt sich das sonst eher verschlafene Städtchen Savonlinna, in dem jeder jeden kennt, in eine quirlige Stadt mit vielen internationalen Gästen und ungezählten Veranstaltungen. Freilichtrestaurants schiessen aus den Böden, die tollsten Geschäfte öffnen ihre Tore, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Früher, Räupchen, Suomi | 3 Kommentare

Lebenszeichen

Gerade habe ich etwas auf dem Blog nachgeschlagen. Und mich dann festgelesen. Und schliesslich gedacht, dass die seit Monaten anhaltende Blogunlust jetzt ein Ende haben muss. Denn diese (obgleich sporadischen) Erzählungen aus unserem Leben sind gold wert. Also für mich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Räupchen, Von Mäusen und Schmetterlingen | 1 Kommentar

Alltagsfotos 5/5 2018

Das war die allerschönste Maiwoche seit Aufzeichnung! 5/5 2014, 5/5 2015, 5/5 2016, 5/5 2017

Veröffentlicht unter Ausserdem, Räupchen, Suomi | Kommentar hinterlassen

Alltagsfotos 4/5

Feiertagsausgabe :) 4/5 2014, 4/5 2015, 4/5 2016, 4/5 2017

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Räupchen, Suomi | Kommentar hinterlassen

Alltagsfotos 2/5 2018

2/5 2014, 2/5 2015, 2/5 2016, 2/5 2017  

Veröffentlicht unter Ausserdem, Räupchen, Von Mäusen und Schmetterlingen | Kommentar hinterlassen

Expecto gaudium!

Ich weiss gar nicht mehr wann genau, aber vor ungefähr einem Jahr begann ich Pauline die Harry-Potter-Bücher vorzulesen. Sie hatte schon viel über die Geschichten gehört, traute sich aber noch nicht zu sie selbst zu lesen. Grosszügig bot ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Räupchen, Suomi | Kommentar hinterlassen

Harry Birthday,

Hermine Pauline! Neun! Magische Zahl mit magischem Geburtstag.

Veröffentlicht unter Räupchen | 3 Kommentare

Osterferien, Tag 9

Frohe Ostern! Ich hatte mich ja sehr gefreut, dass wir es endlich – zum ersten Mal seit Paulines Geburt – geschafft hatten zu Ostern in Deutschland zu sein. Zum ersten Mal könnte sie Ostereier draußen suchen, in einem großen Garten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Früher, Mutterland, Räupchen, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Osterferien, Tag 6

Gründonnerstag. Eine Tradition die meine Eltern wohl schon immer pflegen, die aber bisher komplett an mir vorbei gegangen ist, ist am Gründonnerstag etwas Grünes zu essen. Als nun meine Mama deshalb gestern schon für heute grüne Bohnen ankündigte, freute ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Mutterland, Räupchen | Kommentar hinterlassen

Osterferien, Tag 3

Ein perfekter Urlaubstag. Am Vormittag mit Mama durch den Wald gestiefelt. Dort stehen riesige Buchen und ich weiß ganz genau wie sich ihre Rinde anfühlt, denn ich bin schon mit meiner Kindergartengruppe hier herum gestreunt. Es war übrigens nicht annähernd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Mutterland, Räupchen | Kommentar hinterlassen

Hupsi

Das war jetzt eine lange, stille Zeit. Sicher könnt ihr alle das Wort ‚Schneefluff‘ nicht mehr sehen, was? Aber manchmal fehlt es einfach an Zeit und Muse. Vor allem Muse. Mal schauen, was in den letzten 6 Wochen so los … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgeflogen, Ausserdem, Räupchen, Suomi | Kommentar hinterlassen

Schneefluff

Manchmal, wenn es kalt genug ist und es einzelne Schneekristalle schneit und wenn es dazu noch absolut windstill ist, dann schichten sich die Sternchen, wo auch immer sie fallen, vorsichtig übereinander und es gibt Schneefluff. Und manchmal schieben sich dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Räupchen, Suomi | Kommentar hinterlassen

Licht!

In Mittelfinnland wurden im Dezember genau null Stunden Sonnenschein aufgezeichnet. Den letzten richtigen Sonnentag gab es Mitte November. Deshalb habe ich gestern, am letzten Ferientag, ausserordentlich gern den Wecker gestellt (denn wer bis um 12 schläft, hat die Hälfte des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Räupchen, Suomi | Kommentar hinterlassen